Es Castell Menorca, Balearen, Spanien

Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://menorca.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://menorca.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://menorca.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttp://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttp://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://menorca.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://menorca.costasur.com/de/fahre.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://menorca.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Die Gemeinde Villacarlos, auch bekannt als Es Castell, ist die am weitesten im Osten liegende, nicht nur von Menorca, sondern von der ganzen Inselgruppe und ganz Spanien. Es ist der erste Ort in Spanien, der von der aufgehenden Sonne geweckt wird. Der Bezirk hat eine Fläche von 11 km2 und etwa 8.000 Einwohner.

Villacarlos hat eine interessante Geschichte, da es der Eingang des natürlichen Hafens von Mahón ist. Hier haben alle Dörfer ihre Festungen gebaut, um sich vor den Angriffen der Türken und der Piraten zu schützen. Im 16. Jh. war Villacarlos oder Es Castell eine der wichtigsten Städte der Insel, da in ihrem Hafen die entscheidenden Kämpfe stattfanden, um die Insel zu verteidigen.
Danach wurde die Insel in Folge von Engländern, Franzosen und Spaniern kontrolliert. Noch heute sind die Spuren dieser Schlachten und historischen Ereignisse auf der Insel zu entdecken.

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Ähnliche Seiten in anderen Zielgebieten
Andere Seiten in diesem Zielgebiet
Verfügbare Serviceleistungen in diesem Zielgebiet